Monat: Juni 2021

Abschied

Mach’s gut, kleine Grace! Wir haben die Welpenzeit mit dir genossen, doch jetzt wirst du deine Menschen glücklich machen und sie mit deinem Temperament und deiner Arbeitsfreude gleichermaßen erfreuen wie fordern!

Das Ende der Welpenzeit …

… bei den Züchtern bringt immer wieder ein lachendes und ein weinendes Auge mit sich. Acht Wochen alte Welpen brauchen nun dringend mehr Input als das, was wir als Züchterinnen noch bieten können. Sie sind wach und wissbegierig, neugierig auf das Leben. Und so verabschiedet sich „Grace“ gebührend von ihrer Welpenzeit bei uns mit so manchem Volldampf-Gartenmoment… 🙂

Auch Molly verabschiedet sich so langsam von ihrer kleinen Freundin:

Und ganz am Ende entdeckt Grace dann auch mal die Vorzüge des Badens 🙂

Letzte Indoor-Spiele mit Mama Samba…

Die 7. Woche …

… ist ebenfalls eine heiße Woche. Der Sommer zeigt dem C-chen mal, wo es langgeht. Molly ist auch immer mal für einen Moment dabei und bietet sich gerne als Partnerin zum Kräftemessen an:

Aber zum Glück gibt es ja auch einen kühleren Indoor-Spielbereich, den Mutter und Kind weiter fleißig nutzen.

Spielen unter Welpen

So eine Spielkameradin, die die eigene Sprache spricht und darüber hinaus auch nur wenig älter ist, bringt noch mehr Spaß ins Welpenleben!
Molly übernimmt gerne die Aufgabe, das Geschwisterkind zu mimen und das Raufen und Spielen mit anderen Hunden beizubringen… 🙂

Aber natürlich alles wohldosiert… denn der Größenunterschied ist für den Altersunterschied von vier Wochen doch enorm!

In der 6. Lebenswoche …

… ist plötzlich der Hochsommer ausgebrochen! Mutter und Kind genießen den Garten, allerdings macht die Hitze ganz schön müde…

Die fünfte Lebenswoche…

… bringt viel Zeit im Garten.

Und erstmals gibt es Fleisch:

Fleisch knabbern macht unheimlich müde…

Spielen mit Mama steht auf jeden Fall auch mehrmals täglich auf dem Unterhaltungsprogramm…

© 2022 Bewitched Golden

Theme von Anders NorénHoch ↑